Politsatire

Diesen Sketch habe ich für ein Late-Night-Projekt geschrieben, das niemals existieren wird.1Oliver Welke war in keiner Form involviert. Es ist sozusagen ein Stück Fanfiction zu einem beliebten Horrorfranchise. Ich hab zwar nur den ersten Teil dieses Franchise gesehen — lange, nachdem ich das hier geschrieben habe — und fand ihn ziemlich langweilig, aber dass man »Fan sein« muss, um Fanfiction zu schreiben, ist bloße Propaganda, von der Obrigkeit verbreitet, um uns klein zu halten. Dies ist der seltsame Hügel, auf dem ich heute sterben will, I guess?

Anyway, vielleicht habt ihr ein Bisschen Spaß hieran. Fair warning: Es kommt überdurchschnittlich oft das Wort »Kinderschänder« vor.

Loader Wird geladen…
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Also published on Medium.

Sebastian Moitzheim

Hi, ich bin Sebastian. Ich schreib Sachen und sag Sachen in Kameras und Mikrofone. Vielleicht hast du meine Texte bei GIGA, ze.tt oder Tor Online gelesen, oder meine Podcasts Wasting Away und Der Perser & die Schwedin gehört, oder meine prätentiösen Video-Essays laufen lassen, während du in einem anderen Tab was interessanteres gemacht hast.


Ich schreib über 'ne Menge verschiedene Dinge, Popkultur & Mental Health & soziale Gerechtigkeit unter anderem. Am einfachsten sag ich euch vielleicht einfach ein paar Fakten über mich, die Einfluss auf meine Arbeit haben: Millennial; autistisch; psychisch krank; Mitglied in der Partei DIE LINKE; Carly Rae Jepsen Ultra.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.