Author: Sebastian Moitzheim

Ich bin Autor & Podcaster. Meine Texte sind unter anderem bei GIGA, moviepilot, ze.tt und Tor Online erschienen. Ich moderiere die Podcasts Per Anhalter Durchs Multiversum und Der Perser & die Schwedin.
Placeholder

Going Steady, Text

Update Mai 2019

Liebe Unterstützer, der April war, wie ihr sicher gemerkt habt, ein ziemlich stiller Monat von meiner Seite. Ich hab mir vorgenommen,...

Text

ToeJam & Earl: Back in the Groove bringt uns bei, dass wir Videospiele nicht so ernst nehmen sollen

Einerseits scheint es mir, als hätte ein Spiel wie dieses wirklich nur in dieser frühen Epoche des Mediums erscheinen können, als die...

Video

Never Quite Free: Mental Health & andere Privilegien in Jordan Peeles Us

Hier mein neues Video zu Jordan Peeles Us. Mir war beim Schreiben & Aufnehmen gar nicht bewusst, wie umfangreich das Ding wird, dachte...

Video

The Year of Netflix: Marken sind nicht Eure Freunde (aka Unfollow @NetflixDE)

Hier ein neues Video über die spätkapitalistische Echtzeit-Dystopie von Netflix Deutschlands Social-Media-Präsenz. Enjoy!...

Text

Empathie statt “likeability”: Marielle Hellers Can You Ever Forgive Me?

Beim Schauen von Can You Ever Forgive Me?, Marielle Hellers Film über Autorin Lee Israel, die in den 90ern hunderte Briefe literarischer...

Text

Fernsehen für die „Man kann Dinge auch überinterpretieren“-Crowd: Ein Rant über Der Pass und deutsches Qualitätsfernsehen

Hier eine unvollständige Liste von Dingen, die die Macher von „Der Pass“ definitiv gesehen haben: Broen/Bron natürlich (aka Die...

Text

Als wäre Sprechen eine unzumutbare Anstrengung: Über Debra Graniks Leave No Trace

Debra Granik vertraut Bildern mehr als Worten. Laut der imdb-Trivia – und gibt es eine verlässlichere Quelle? Ähem… – hat...

Going Steady, Video

Interessant uninteressant: Wie Spotlight das Klischee des “schwierigen Genies” ablehnt

Hier ein kleiner Essay über, ja, Spotlight. Ich weiß, dass es ein Bisschen seltsam ist, jetzt ein Video über diesen Film zu machen,...